Burda Eltern

Hubert Burda Media unterstützt seine Mitarbeiter in der schwierigen Situation zwischen Beruf und Familie: In der Burda Bande ist der Nachwuchs schon seit 1997 gut aufgehoben ...

Berufstätige mit Familie empfinden ihre Situation oft als Zerreißprobe: Beruf und Familie konkurrieren um die verfügbaren Zeit- und Energiereserven. Hubert Burda Media will seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern diese Situation erleichtern - durch eine planvolle Gestaltung von Elternzeiten, eine familienbewusste Arbeitszeitorganisation und durch die Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Betreuung von Kindern.

Die Bären besuchen "Tiger und Bär"

Anfang März konnten sich die größeren Kinder (ab 4 Jahre) der Bären-Gruppe auf einen ganz besonderen Ausflug freuen: Die Theateraufführung von "Tiger und Bär", den kleinen Helden des Kinderbuchautors Janosch wurde in der Schauburg inszeniert.

 

Wir gehen aufs Eis

Bahn frei für die Burda Bande hieß es am 13. Januar auf der Eislaufbahn. Insgesamt 8 mutige Vorschulkinder aus der Pferde- und Bärengruppe wagten sich auf's rutschige Eis.

 

 

 

 

 

Hokuspokus - der Zauberer war da!

Mit dem Erlös des Flohmarktes konnten wir unseren Burda Banden Kindern eine ganz besondere Freude machen.

Der Zauberer brachte alle zum Staunen und Lachen. Fasziniert schauten alle bei seinen Kunststücken zu.

 

 

 

Laterne, Laterne...

...Sonne, Mond und Sterne. Schon Tage vorher waren die Kinder der Burda Bande voller Vorfreude: die Laternen waren fertig gebastelt und die Lieder geprobt. Am Nachmittag des 9. November trafen sich die Kinder und Eltern aller Gruppen vor der Burda Bande, um gemeinsam den Laternenumzug zu starten.

Der Flohmarkt der Burda Bande

Am 24. September war es wieder soweit. Der Flohmarkt der Burda Bande belebte den Rosenkavaliersplatz noch zusätzlich. Zum Glück spielte auch das Wetter in diesem Jahr mit - milde Temperaturen machten unseren Kunden Lust auf Shoppen.

Ferienbetreuung in der Burda Bande

Zauberhafte Ferien!

In den Herbstferien sowie am Buß- und Bettag bietet die Burda Bande für Mitarbeiter-Kinder wieder ein umfangreiches Ferienprogramm an. In den Herbstferien, 27. bis 31. Oktober, besuchen die Kinder am Montag den Wildpark Poing.

Startschuss für den Hort

Bis zuletzt wurde gewerkelt, beim Aufbauen der Möbel hatten die Vorschüler sogar mit geholfen. Am Donnerstag war es endlich soweit: Pünktlich zum ersten Schultag in Bayern startete die Burda-Bande ihren neu gegründeten Hort.

Ran an die Bouletten: Kochschule für Burda-Kids

Gemüse schnippeln - öde? In der Küche helfen - langweilig? Von wegen! Sechs Burda-Banden-Kids hatten mächtig Spaß beim Kochen. Im mobilen Kochstudio, dem so genannten Slow Mobil, durften die Vorschüler unter Anleitung von Köchin Ritva Peitsara Gemüsesuppe zubereiten - und Küchenwerkzeug benutzen wie die Profis. 

"Die Kinder kochen hier mit richtigen Küchengeräten, auch vor Messern und Schälern wird nicht Halt gemacht. So lernen sie spielend den sicheren Umgang mit den Gerätschaften", erklärt Schirin Kunzendorf, Ressortleiterin Food bei der "Freundin", die das Kinder-Koch-Eventseit seit vier Jahren für die Burda-Bande  organisiert.

Burda-Bande goes Hort!

Die Burda-Bande schlägt eine weitere Brücke bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Im September öffnet unser neuer Hort. Die Kinder werden direkt im Arabellapark in kleinen Gruppen von unseren erfahrenen pädagogischen Fachkräften betreut und im Schulalltag unterstützt. Diese vermitteln in einem überdurchschnittlich guten Personalschlüssel eine verständnisvolle, familiäre Atmosphäre, die dem Kind emotionalen Halt gibt.